Schwaebische Highlandgames - Der Kampf der Giganten in Kreenheinstetten
Alexander Dempfle,
ScanSystems
Digitalisierung und Webdesign
Susanne Steidle

Gesamtauswertung / Team 2014
Lukas Feger
"Alastair der Starke"
Platz 1

Thomas Scheck
"Vinothanus von den Dächern"
Platz 2

Thomas Warnke
"Odin der Wassergott"
Platz 3

David Stumpe
"Davidus der Flinke"
Platz 4

Julian Braun
"Julianus der Jäger"
Platz 5

Jan Feldmann
"Azogius der Schänder"
Platz 6

Thomas Stadler
"Magnum der Ringer"
Platz 7

Martin Gomeringer
"Gerüstus der Große"
Platz 7

Manfred Kohl
"Dyonissos Herr des Geldes"
Platz 8

Simon Rebholz
"Hornius der Schräge"
Platz 8

Jonathan Bruder
"Posaunus der Laute"
Platz 9

Kevin Henle
"Krakelius der Gewaltige"
Platz 10

Marco Wiesbeck
"Taranis der Donner"
Platz 11

Manuel Gründig
"Igzornius der Herrschaftliche"
Platz 12

Markus Fürst
"Romanus der Kriegsgott"
Platz 13

Mathias Schwanz
"Studentus der Lange"
Platz 14

Fabian Sattler
"Fabianus Durstikus"
Platz 15

Maximilian Stumpe
"Kilian der Sturmbringer"
Platz 16

Marian Sattler
"Marianus Cervisius"
Platz 17

Fabian Bächler "
Paulus vom Bühl"
Platz 18

Benjamin Jurenka
"Aridum der Baumrücker"
Platz 19

Volker Hirt
"Ethan der Sturmbringer"
Platz 19

Thomas Schweihofer
"Tironius der Nachrücker"
Platz 20

Louis Stumpe
"Aluisius der Schwere"
Platz 21

Michael Luppart
"Mabon vom Kohlenberg"
Platz 22

Sebastian Hüttl
"Sebulus der Lange"
Platz 23

Steffen Bendrin
"Bendrinus der Kealänder"
Platz 24

Martin Trautmann "
Kohan der Barbar"
Platz 25

Markus Pfau
"Pfauus der Kealänder"
Platz 26

Ina Hofrichter
"Aglaia die Furchtlose"
Platz 27

Rene Luppart
"Reneus der Spartaner"
Platz 28

Nicole Pfau
"Aileen die Mutige"
Platz 29